Darf man nach dem Tattootermin Alkohol trinken?

Nach dem Tattootermin (auch am gleichen Abend) solltest du dich nicht mit Alkohol betrinken. Zum Essen ein Bier zu trinken oder ein Glas Wein sind in Ordnung, aber dabei sollte es auch bleiben. Denn auch direkt nach dem Termin solltest du in deinem Körper die Umstände schaffen, dass dein Tattoo perfekt verheilten kann. 

Zu viel Alkohol schwächt dein Immunsystem und dein Körper braucht nach dem Tattootermin jede Reserve und Heilkraft für dein neues Tattoo. Die vielen Verletzungen durch die Nadelstiche deiner Haut müssen möglichst schnell und gut verheilen, um ein schönes Ergebnis zu erzielen. Während der gesamten Heilungsphase solltest du dich mit dem Party machen besser etwas zurückhalten.

Die nächste Party kommt bestimmt und wird mit deinem neuen, gut verheilten Tattoo sicher noch besser als davor. Also gönn dir eine Auszeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.